Digitale Belegerfassung

Mit dem digitalen Buchungsassistenten ermöglicht Ihnen Simba eine schnelle, durchgängige und komfortable digitale Erfassung Ihrer Belege.
 
Unterstützen Sie den papierlosen Workflow in Ihrer Kanzlei mit diesem Modul und profitieren Sie von einem höheren Belegdurchsatz und von zeitnahen Ergebnissen.
 
Durch die Digitalisierung und die revisionssichere Archivierung sämtlicher Belege haben Sie außerdem einen schnellen Zugriff auf sämtliche Belegdaten – über Jahrzehnte hinweg.
 
Egal ob Sie selbst oder Ihre Mandanten die Belege einscannen, die Bilddaten werden mit der spezieller Software indiziert und ausgelesen. Wesentliche Informationen wie Rechnungsbetrag, Rechnungsdatum, Rechnungsnummer und Rechnungssteller werden automatisch in die korrespondierenden Felder der Buchungserfassung übertragen.
Auf diese Weise eliminieren Sie manuelle Erfassungsfehler und reduzieren Arbeits- und Zeitaufwand.
 
Anhand von erkannten Schlüsselinformationen des Belegs folgt ein automatischer Buchungsvorschlag inkl. verknüpftem, digitalen Beleg, den Sie nun bearbeiten bzw. freigeben können.
 
Eine Freigabe wird wiederum automatisch elektronisch dokumentiert. Jeder autorisierte Bearbeiter kann nun zur Nachverfolgung und Freigabe auf die elektronisch eingelesenen Belege zugreifen.

ReWe Digi
 
Leistungsmerkmale:

  • Papierloser Workflow
  • Zeitersparnis durch Übertragung der Scanarbeit an die jeweiligen Abteilungen/Niederlassungen
  • Steigerung des Belegdurchsatzes
  • Minimierung der Fehlerquote
  • Automatische Übertragung der erkannten Werte in die Buchungserfassung
  • Automatische Verknüpfung der Belege mit den Buchungssätzen
  • Revisionssichere Archivierung der Belege in der Simba Dokumentenverwaltung
  • Sekundenschneller Zugriff auf Belege aus der Buchung, dem Konto und aus Auswertungen heraus per Doppelklick
  • Whitelist-Funktion, d.h. Erstellung von Listen mit verschiedenen Schreibweisen und Abkürzungen der Suchbegriffe, um die Trefferquote zu erhöhen
  • Blacklist-Funktion, d.h. Ausschluss von Begriffen beim Auslesen der Belegdaten